Aktuelle Pressemitteilungen: Bildung/Beruf/Weiterbildung


Bildung/Beruf/Weiterbildung

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

VDB-Physiotherapieverband

Ausbildung der Physiotherapeuten und Masseure: Teuer und entwertet

(20.02.2015) Physiotherapeuten/innen und Masseure/innen u. med. Bademeister/innen gehören zu den sehr wenigen Berufen, die hierzulande die Kosten für ihre Ausbildung selbst tragen müssen. Die Ausbildung an einer Berufsfachschule dauert drei Jahre bis zum Physiotherapie-Examen und zwei Jahre bis zum Masseur-Examen. Ein Berufsgesetz des Bundes regelt die Inhalte der Ausbildung und des Staatsexamens. Die Schulgelder liegen in Summe zwischen 12.000 und 18.000 Euro für Physiotherapieschüler, bei 8.000 bis 12.000 Euro für Masseurschüler. Das System unterscheidet sich deutlich vom dualen Ausbildungssystem etwa bei den Pflegekräften mit Schule und Praxisteilen in der Klinik, die ihnen auch ein Ausbildungssalär zahlt. Dagegen eröffnen den Masseurs- und Physiotherapieschülern allein schulbegleitende...
REMA PR-Beratung und Fortbildung

REMA PR-Beratung & Fortbildung veröffentlicht Seminarprogramm 2015 für ...

(19.02.2015) "Wirkungsvolle Marketing- und PR-Dienstleistungen müssen smart, aber nicht teuer sein." Das ist der Leitgedanke von REMA PR-Beratung & Fortbildung. "Die themenübergreifende Evaluation der Seminare 2014 hat dazu geführt, die fachlichen Anforderungen der Teilnehmer/innen noch konsequenter in die Seminargestaltung einzubeziehen," sagt René C. Mannhold, Geschäftsinhaber und Seminarleiter. In dem neuen Programmangebot 2015 finden sich offene Seminare in den...
Zirbik Business-Coaching

Multiseminar Verhandeln – Spionieren beim "Gegner"

(19.02.2015) In diesem Seminar für Verhandeln und Kommunikation führen die beiden Trainer aus den "gegnerischen Lagern" gemeinsam durch den Tag. Einkaufsexperte und Trainer Dimitri Koranis und Kommunikations- und Verkaufstrainer Jürgen Zirbik nehmen sich der "gegnerischen" Truppen an. Einkäufer und Verkäufer versuchen im Unternehmensgeschäft (B2B: Business to Business) logischer Weise Verhandlungen jeweils für sich zu entscheiden. Dabei haben beide Seiten oft dasselbe Ziel. Nur...
Zirbik Business-Coaching

NEU: Training im Flugsimulator für Führungskräfte in Nürnberg

(19.02.2015) Personalentwickler suchen gerne nach neuen Ideen für Team und Führungstrainings. Besonders für die höheren Führungsebenen wird die Trainingswirkung durch außergewöhnliche Herausforderungen und Erlebnisse verstärkt. TRAINERegional® hat in Partnerschaft mit Becker´s Flugsimulationscenter Nürnberg nun ein ungewöhnliches Seminar im Programm. Für Teams und Führungskräfte hat Trainer Jürgen Zirbik mit dem Piloten Helmuth Lage ein Spezialseminar mit Übungen im...
S&P Unternehmerforum GmbH

MaRisk-Compliance - Aufbauseminar 2015

(19.02.2015) > Risk-Assessment – IKS-Schlüsselkontrollen – Compliance-Reporting > Risk Assessment: Aufbau einer Compliance-Risikolandkarte > Aufgaben und Prozesse zur Sicherstellung der Compliance > Zielgerichtete Überwachungshandlungen der Compliance –Funktion > Internes Kontrollsystem: Schlüsselkontrollen Compliance-gerecht ausgestalten > Reporting an die Geschäftsleitung und das Aufsichtsorgan Zielgruppe MaRisk – Compliance Aufbauseminar Vorstände und...
S&P Unternehmerforum GmbH

Konsequent und verbindlich führen

(19.02.2015) Zielgruppe – Seminar Teams führen und motivieren - Konsequent und verbindlich führen Team-, Gruppen- und Projektleiter, stellvertretende Führungskräfte, Leiter von Stabstellen. Key Account Manager, Produktmanager und Assistenten von Vorstand und Geschäftsführung. Verantwortliche, die Teams, Kollegen und Mitarbeiter führen, auch ohne disziplinarisch Vorgesetzter zu sein. Ihr Nutzen – Seminar Konsequent und verbindlich führen > Besondere...
carriere & more, private Akademie Region München GmbH

Eine gute Kombination-Weiterbildung zum Industriefachwirt/in IHK in 25 ...

(19.02.2015) München – Sie haben erfolgreich Ihre Ausbildung absolviert oder sind als Young Professionell in der Industrie tätig, dann machen Sie sich vielleicht Gedanken über den nächsten Karriereschritt. Eine Möglichkeit als Weiterbildung ist der/die geprüfte Industriefachwirt/in IHK . Industriefachwirte arbeiten in Schlüsselbranchen der deutschen Wirtschaft und sind das Bindeglied zwischen Unternehmensführung und Produktion. Sie übernehmen vielschichtige Aufgaben, haben...
people grow Personalberatung

Selbstbewusstsein stärken...

(18.02.2015) Sie will unbedingt in den Vertriebsaußendienst. Meine Klientin, ein junge Frau Anfang dreißig, steht immens unter Druck. Seit eineinhalb Jahren nun versucht sie ihren Job zu wechseln. Sie hat zahlreiche Bewerbungen und Gespräche hinter sich. Doch es will nicht gelingen, mit dem neuen Job. Augenränder, eine verschlossene Körpersprache und Traurigkeit bestimmen ihr aktuelles Da sein. "Was mache ich falsch? Welche Eigenschaften fehlen mir, um diesen Job auszuüben?" Diese und ähnliche Fragen stellt sie mir bei unserem ersten Coaching Termin. Ich spüre direkt, dass meine Klientin in einer Negativspirale gefangen ist. Kein Wunder, dass es mit dem neuen Job nicht klappen will. Mit ein paar Übungen und den richtigen Fragen lenken wir ihre Aufmerksamkeit aufs große Ganze. Weg von ihrer...
S&P Unternehmerforum GmbH

Unternehmensverkauf und Nachfolge - Optimal vorbereitet mit der richtigen ...

(18.02.2015) > Maßgebliche Stellschrauben der Unternehmensbewertung > Benachmarks und Kennzahlen für mehr Preistransparenz bei der Kaufpreisermittlung > Asset Deal oder Share Deal: Vor- und Nachteile verschiedener Übergabemodelle > Den richtigen Nachfolger direkt und diskret finden > Generationswechsel erfolgreich gestalten und die richtigen Fachkräfte für die Unternehmensnachfolge finden Zielgruppe – Seminar Unternehmensverkauf und Nachfolge in München Inhaber,...
schulstart e.K.

Einkaufsberater Schulhefte hilft im Dschungel der Schulheft-Lineaturen / ...

(18.02.2015) Göttingen - In Deutschland gibt es gut 50 verschiedene Lineaturen für Schulhefte und –blöcke, alleine für Schreibhefte von Schulanfänger gibt es zehn verschiedene Lineaturen. Es ist offensichtlich, dass Eltern und Lehrer immer wieder vor dem Problem stehen, das richtige Schulheft für eine bestimmte Lernsituation zu finden. Erschwerend kommt hinzu, dass manch einer das gleiche Heft anders benennt oder beschreibt und es zudem noch regionale Besonderheiten quer durch...

 

Seite:    1  124  186  217  232  240  244  247  248  249  250  251  252  253  254  255  256  257  258  259  260  261  262  263  264  265  266  267  269  271  276  286  305  344  422