Aktuelle Pressemitteilungen: Bildung/Beruf/Weiterbildung


Bildung/Beruf/Weiterbildung

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Prometheus Medizinische Akademie GmbH

Neuer Negativ-Rekord: Wartezeit auf einen Medizinstudienplatz steigt auf 7 Jahre

(18.08.2015) - Bewerber ohne 1,0 Abitur müssen bis zu 7 Jahre auf den Studienplatz in Medizin warten. Es gibt jedoch zahlreiche Möglichkeiten, die Wartezeit zu verkürzen. Viele sind weitestgehend unbekannt. Wie die Prometheus Akademie aus Berlin mitteilt, führen die Bewerberzahlen für das Medizinstudium in diesem Jahr zu einem neuen Rekord: Die Wartezeit für Bewerber ohne einen Abiturschnitt von 1,0 beträgt für das Wintersemester 2015/16 nun 14 Semester, also 7 Jahre! "Einen besonderen Beigeschmack bekommt die Zahl durch die Dauer des eigentlichen Studiums: 6 Jahre und drei Monate", sagt Dr. Markus Wrase, Geschäftsführer der Prometheus Akademie. Für einen großen Teil der ca. 43.000 Bewerber auf die begehrten ca. 9.000 Studienplätze heißt es also, länger zu warten, als zu studieren. Erfolg...
Hochschule Macromedia, München

Mit Spendenkampagne für den WWF: Studierende der Hochschule Macromedia beim ...

(18.08.2015) Der Junior Agency Award des Verbandes der Kommunikationsagenturen GWA ist die wichtigste Nachwuchs-Veranstaltung der deutschen Werbebranche. Mit einer Kommunikationsagentur als Coaching-Partner entwickeln Studierende Kampagnen für reale Kunden und präsentieren ihre Ergebnisse vor einer Expertenjury. Die Hochschule Macromedia schickte in diesem Jahr ein interdisziplinäres Studententeam aus Berlin mit einem Fundraisingkonzept für den World Wide Fund for Nature (WWF) zu dem Nachwuchswettbewerb. 146 Tage Vorbereitung, 25 Minuten Präsentationszeit zuzüglich 90 Sekunden Wrap-Up: Am 17. Juli 21015 präsentierte das Team der Hochschule Macromedia die fiktive WWF-Kommunikationskampagne "Regenwaldschutzgebiete schützen" vor den Juroren des Verbandes der Kommunikationsagenturen GWA. Die...
Deutscher Verband für Post, Informationstechnolgoie und Telekommunikation e. V.

Future Award 2015

(17.08.2015) [Offenbach, 17.08.2015] Mit der Teilnahme am Future Award 2015 haben Studenten aus ganz Europa, aus allen Fachbereichen und allen Semestern die Chance, ihre Visionen, Ideen, Konzepte und Modelle zur Zukunft unserer hochkomplexen Welt einem breiten Publikum zu präsentieren und Förderpreise von insgesamt mehr als € 10.000,00 zu gewinnen. Von allen Projekten, die sich bis zum 04. Oktober 2015 beteiligen, werden die 70 kreativsten, ungewöhnlichsten, zukunftsweisendsten...
PraxisCampus der Deutschen Wirtschaft

EU hängt Deutschland in Sachen Arbeitsschutz ab

(17.08.2015) Bonn, 17.08.2015 - Wer hätte gedacht, dass Deutschland bei der regelmäßigen Gefährdungsbeurteilung im Vergleich zum Rest der Europäischen Union weit hinterher hinkt? Die Gefährdungsbeurteilung stellt eines der wichtigsten Instrumente zur Vorbeugung von arbeitsbedingten Erkrankungen dar. Typische Krankheitsbilder wie Muskel-Skeletterkrankungen und auch psychosoziale Risiken lassen sich durch eine sorgfältige Analyse und entsprechenden Maßnahmenplan am Arbeitsplatz präventiv verhindern. Wenn solche denn durchgeführt werden. In 66% der deutschen Unternehmen wird tatsächlich regelmäßig eine Gefährdungsbeurteilung durchgeführt. Klingt erstmal nicht schlecht. Verglichen mit der gesamten EU liegt Deutschland jedoch unter dem Durchschnitt von 77%. Sogar in Slowenien finden regelmäßige...
NAW Berlin - Simulationszentrum

NAW Berlin startet Simulationskurse für angehende Notärzte

(12.08.2015) Das Zentrum für Notfallmedizinische Aus- und Weiterbildung Berlin (NAW Berlin) startet in Kooperation mit der Charité - Universitätsmedizin Berlin, dem Ernst von Bergmann Klinikum Potsdam und dem Unfallkrankenhaus Berlin einen eigenen Notarzteinsatz-Simulationskurs. Ausgerichtet an realen Notfallsituationen unterschiedlichster Szenarien werden die angehenden Notärztinnen und Notärzte hierbei in der Bewältigung komplexer Ausnahmesituationen geschult. Die im Kurs...
S&P Unternehmerforum GmbH

Seminar zum Thema Unternehmensführung "Geschäftsführung kompakt"

(12.08.2015) Ihr Nutzen – Seminar GmbH-Geschäftsführer 1. Tag Unternehmensplanung für Geschäftsführer > Unternehmensplanung: Einfach, verständlich und transparent! > Bilanzen richtig lesen und besser verstehen 2. Tag Liquiditätsplanung & Geschäftsführer-Haftung > "Richtiger" Einsatz der Finanz- und Liquiditätsplanung bei der Unternehmenssteuerung > Haftung des Geschäftsführers – Pflichten und Risiken im Überblick > Sicherer Umgang mit dem Arbeitsrecht...
Hochschule Macromedia, Stuttgart

Kunst trifft auf Wirtschaft

(11.08.2015) Musik zu beschreiben fällt vielen schwer Musik wird klar, wenn man sie hört, sie zu beschreiben fällt aber vielen schwer. Um ein Klangbild in die Welt hinaus zu tragen und in aller Munde zu bekommen, bedarf es Interessensvertretern, die sich mit den bedeutenden Strukturen der Kunst in Kombination mit der Wirtschaft auseinandersetzen. Ein Team aus Macromedia-Musikmanagementstudierenden des 4. Semesters nimmt sich der anspruchsvollen Aufgabe an, das neuste Werk Uwe Dierksens "Blue Rock Thrush", welches im Juli 2015 veröffentlicht werden soll, bekannt zu machen. Das erste Date mit dem Künstler Nach wochenlanger und intensiver Vorbereitung war es am 29.4. endlich soweit, Künstler und Studierende des Lehrprojekts trafen sich zu einem gemeinsamen Date am Campus Stuttgart....
Hochschule Macromedia, Stuttgart

Islamdebatte an der Macromedia in Stuttgart

(11.08.2015) Über diese und viele andere spannende Aspekte rund um das Thema Integration und Islam haben vier Experten am Campus Stuttgart diskutiert. Organisiert und gestaltet wurde das Podium studiengangsübergreifend von Journalisten, Medienmanagern und Designern. "Von dem Begriff ‚Integration’ halte ich gar nichts Man sollte ein neues Wort kreieren", sagt Bahar Yeniocak. Sie ist freiberufliche Islamwissenschaftlerin und Mitgründerin von Islam Consulting. Sie kennt die vielen verschiedenen arabischen Länder und deren Kulturen durch ihre Reisen, ihr Studium und ihre berufliche Erfahrung sehr gut. "Dass ich mich in der dritten Generation noch mit dem Thema ‚Integration’ befassen muss, finde ich schade. Ich komme von der schwäbischen Alb." "Wenn das Licht ausgeht sind wir alle gleich."...
Hochschule Macromedia, Stuttgart

Überblick. Ein gutes Gefühl

(11.08.2015) Wie funktioniert eigentlich crossmediale Medienbeobachtung? Diese und viele weitere spannende Fragen beantworteten Britta Lefarth und Davor Stojkovic von der Landau Media am 13.05. bei ihrem Besuch an der Hochschule Macromedia in Stuttgart. Landau Media ist der führende Full-Service-Anbieter in der Medien Monitoring- und Medienanalysenbranche. Das Dienstleistungsunternehmen bietet seinen Kunden den Service an, Artikel oder Meldungen aus Print, TV, Online-Medien, Hörfunk und Nachrichtenagenturen herauszufiltern und gegebenenfalls zu analysieren. Mit diesen Informationen kann der Kunde die eigene Medienpräsenz national und international erkennen, analysieren und gegebenenfalls verbessern. Mit stetigem Erfolg und mittlerweile circa 270 Mitarbeitern wächst Landau Media an der...
Hochschule Macromedia, Stuttgart

Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW)

(11.08.2015) Was ist die KVBW eigentlich? Welche Aufgaben kommen ihr zu und warum? Kai Sonntag, Leiter der Stabstelle Presse und Öffentlichkeitsarbeit, beantwortete diese und weitere interessante Fragen im Rahmen eines Vortrages am 01.06.15 an der Macromedia Hochschule Stuttgart. Dienstleister für rund 20.000 Mitglieder Die KVBW ist verantwortlich für die Organisation der ambulanten medizinischen Versorgung in Baden-Württemberg. In ganz Deutschland ist sie mit 17 Standorten vertreten. Primär ist sie als Dienstleister für rund 20.000 Mitglieder, bestehend aus Ärzten und Psychotherapeuten, zu verstehen. Gesundheit ist ihr zentrales Thema. In Zusammenarbeit mit den Mitgliedern wird die medizinische Versorgung für Patienten in BW gesichert. Diese soll flächendeckend erfolgen und qualitativ...

 

Seite:    1  63  94  110  118  122  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  144  145  147  150  155  165  186  227