Aktuelle Pressemitteilungen: Bildung/Beruf/Weiterbildung


Bildung/Beruf/Weiterbildung

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Führungsakademie Baden-Württemberg

Führungskräfte diskutieren in Stuttgart über gesundheitsfördernde Verwaltung

(05.07.2016) Dass sich das Thema Gesundheit am Arbeitsplatz nicht auf "ein bisschen Rückenschule" reduzieren lässt, ist mittlerweile für die Organisationen selbstverständlich. Beim sechsten "BW-Forum Personalverantwortliche im öffentlichen Dienst" stand darum im Stuttgarter Hospitalhof eine gesundheitsförderliche Organisationskultur im Fokus, die der zunehmenden Arbeitsverdichtung entgegenwirkt. Freiräume schaffen und neues Denken "Wir müssen in Zukunft noch mehr mit unseren Mitarbeitern sprechen, ihre Kompetenzen noch stärker fördern und gleichzeitig Freiräume von der Arbeit erhalten, damit die Leidenschaft für den Beruf bleibt", skizziert Ministerialdirektor Dr. Wolf-Dietrich Hammann im Ministerium für Soziales und Integration die Herausforderungen. In einer immer komplexeren Welt würden...
tredition GmbH

Denkarbeit - Ratgeber, der Denken effektiver macht

(05.07.2016) Viele Menschen sehen das Denken immer noch nicht als wirkliche Arbeit an, und die meisten Unternehmen wissen nicht viel über das Optimieren dieser Art der Arbeit. Obwohl viele Unternehmen auf Denkarbeit angewiesen sind, sieht Ingo Körner hier noch ein Defizit. Das Buch "Denkarbeit" setzt genau da an und erläutert, warum ein Perpektivwechsel auf das Denken bezogen sehr hilfreich sein kann und wie dieser Prozess effizient gestaltet werden kann. Der hilfreiche und...
Studieninstitut

Auf ins Finale: EM-Rabatt auf Event-Weiterbildungen beim Studieninstitut

(05.07.2016) Zum Einzug ins Halbfinale bietet das Studieninstitut für Kommunikation Düsseldorf einen EM-Rabatt für Event-Weiterbildungen. Diese Aktion gilt nur bis 10.07.2016 für die unten aufgeführten Event-Weiterbildungen je nach Verfügbarkeit. Der Rabatt ist nicht übertragbar oder in bar auszahlbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wie wäre es mit dem Lehrgang zum/zur Eventmanager/-in mit IHK-Abschluss? In nur neun Monaten vermitteln Dozenten aus der Praxis kompaktes Wissen...
GuT Zeitarbeit

München - Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung

(04.07.2016) Die Gut Personalmanagement GmbH aus München gibt die ersten Eindrücke des aktuellen Geschäftsjahres bekannt. Die Entwicklung scheint durchweg positiv, die Branche boomt. Sowohl für den Arbeitgeber als auch dem Arbeitnehmer bieten die Zeitarbeitsfirmen auch 2016 viele Chancen. Zeitnahes Aufstocken von Personal Bei der Schaffung neuer Arbeitsplätze halten sich viele Unternehmen zurück. Gründe hierfür sind unter anderem der gesetzliche Kündigungsschutz, die...
SofTrust Consulting GmbH

Miss Moneypenny bekommt endlich ihre E-Mail-Schulung

(04.07.2016) Pullach, 4.7.2016. Der Schulungsstand zum richtigen Umgang mit dem Medium E-Mail ist weiterhin schlecht. Das ergab eine von SofTrust Consulting durchgeführte Stichprobenuntersuchung in Chefsekretariaten. Die Studie zeigt aber auch, dass Unternehmen offenbar zunehmend das Problem erkennen und ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen schulen. Weit über die Hälfte aller Befragten hat noch nie eine offizielle Einweisung zu dem von ihnen genutzten E-Mail-System erhalten -...
Papierfresserchens MTM-Verlag

Am Anfang war das Bild …

(04.07.2016) Am Anfang waren die Bilder: farbenfrohe Aquarelle mit idyllischen Märchenszenen von Mahandra Uwe Schmitt mit leichter Hand gefertigt. Sie dienten als Inspirationsquelle für Menschen, die sich gern Märchen ausdenken und niederschreiben. Was bei dieser künstlerischen Kooperative herausgekommen ist, haben der Papierfresserchens MTV-Verlag und der Herzsprung Verlag, Lindau (Bodensee), in einem über 300 Seiten starken Buch zusammenfließen lassen: "Wünsch dich ins...
dispo-Tf education GmbH

Migranten eine berufliche Perspektive bieten - ...

(04.07.2016) Das Konzept Spezialkurs Deutsch in Kombination mit einer Triebfahrzeugführerausbildung wird Migranten bereits nach 3 Jahren in den ersten Arbeitsmarkt integrieren. Das Angebot richtet sich an interessierte Teilnehmer, die mindestens das Sprachniveau B1 vorweisen können. Bevor diese an der Ausbildung zum Triebfahrzeugführer teilnehmen dürfen, müssen sie einen Fachsprachkurs Deutsch für Berufe im Verkehrswesen, absolvieren. Dieser Spezialkurs Deutsch im Verkehrswesen dauert insgesamt 600 Stunden. Die Ausbildung zum Triebfahrzeugführer beläuft sich auf rund 1700 Stunden. Die gesamte Ausbildungsdauer beträgt somit 15 Monate in Vollzeit. Während des Fachsprachkurses Deutsch werden die sprachlichen Voraussetzungen erworben, die benötigt werden, um sich während der Ausbildung und in...
Studieninstitut

Berufserfahrung reicht nicht aus: Fernlehrgang Wirtschaftsfachwirt (IHK) ...

(01.07.2016) Clara Elias (33) hat in München Germanistik studiert. Die junge Deutsche mit italienischen Wurzeln wollte immer etwas "mit Sprachen" machen. Ihre schwierige Jobsuche endete schließlich in der Überlegung, komplett selbstständig zu arbeiten. Als Übersetzerin konnte sich die Germanistin am Markt behaupten und Berufserfahrung sammeln. Später fand sie über das Netzwerk LinkedIn Zugang zu neuen Geschäftskunden wie italienischen Start-ups und deutschen Mittelständlern. Aber...
Selbststaendigkeit.de Service UG

Auch im Franchising ist der Businessplan ein Muss

(01.07.2016) Auch Existenzgründer im Franchising benötigen einen Businessplan, so die einhellige Meinung von Experten der Gründerberatung von selbststaendigkeit.de. Sonderfall Franchisenehmer Franchisenehmer stellen unter den Existenzgründern einen Sonderfall dar. Während typische Jungunternehmer eine Geschäftsidee entwickeln und in ein Geschäftsmodell überleiten, bietet der Franchisegeber dem Franchisenehmer ein bestehendes Konzept an. Darin sind Marketingmaßnahmen,...
bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH / bbw Hochschule

Experten der Kreativwirtschaft verstärken Praxisbezug im Master-Studiengang ...

(30.06.2016) Rechtzeitig zum Start des Master-Studiengangs "Management of Creative Industries (MCI)" im bevorstehenden Wintersemester 2016/17 nimmt der Fach-"Beirat Kreativwirtschaft" der bbw Hochschule Anfang September seine Arbeit auf. Die Beiräte haben die Aufgabe, den Praxisbezug der Studiengänge fachlich zu sichern. Sie beraten die Hochschulleitung bei der Entwicklung von Studienangeboten. Sie nehmen zu wichtigen Trends in den Märkten und Branchen Stellung und haben dabei die Passfähigkeit zwischen Studienangebot und Anforderungen an die Absolventen im Blick. Um diese Aufgabe erfüllen zu können, ist auch der "Beirat Kreativwirtschaft" so zusammengesetzt, dass seine Mitglieder einen guten Querschnitt der verschiedenen Branchen, Berufs- und Tätigkeitsfelder widerspiegeln. Sie kennen die...

 

Seite:    1  62  93  108  116  120  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  135  136  137  138  139  140  141  142  143  145  147  151  160  178  214  285  428